mampfmeister
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Friends
  Meine Spiele
  Meine Filme
  Was steht an?
  Das Böse
  Quotes
  To Do
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   RPG Reich
   Schnittberichte
   YouTube
   PurePwnage
   Hyperhero

http://myblog.de/mampfmeister

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
04. September - Der ewige Kampf

Leif, den Legenden nach ein Mischwesen. Es vereint Licht und Dunkelheit. Zu schnell um seine Schritte vorraus zu sehen. Zu unerbittlich, um auf Gnade zu hoffen wenn man am Boden liegt.
Und trotzdem stellen sich ihm tagtäglichen junge Krieger.
Denn wer es bezwingt, so heißt es, wird glücklich bis an sein Lebensende.

Was ist Glück?

Welche Waffe wählt man also gegen Leif?

Mut & Ehrgeiz - Das zweischneidige Schwert

Wille & Vernunft - Schwert & Schild

Charisma & Intelligenz - Die Feder und ein Lächeln

Egal wie ihr euch eurem Leben stellt. Bleibt euch treu und setzt euch Ziele. Findet gute Freunde und Leif ist nur noch eine süße kleine Katze
4.9.06 23:52


Werbung


07. September - Fly


Selbstbewusstsein - Zwei Flügel, die einen über alle Hindernisse hinweg führen.
Ich glaube, heute sind meine Flügel gewachsen. Ein großes Stück.
Der mit Abstand wohl schönste Abend den ich je hatte.

Danke, vielen Dank für alles~
7.9.06 02:27


14. September - Lokis & Kettenbriefe

Wer kennt sie nicht? Kettenbriefe, eines der übelsten Erscheinungen unserer Neuzeit. Bei den Lokis ist das z.Z besonders schlimm und als ich mal wieder ein Tagebuch zu dem Thema las, musste ich so richtig lachen ^^


I HATE KETTENBRIEFE

Hallo, mein Name ist G. Nervt. Ich leide unter einigen sehr seltenen und natürlich tödlichen Krankheiten, schlechten Klausurergebnissen, extremer Jungfräulichkeit und Angst davor, entführt und durch einen rektalen Starkstromschock exekutiert zu werden, weil ich circa 50 Milliarden beschissene Kettenbriefe nicht weitergeleitet habe.

Um es auf den Punkt zu bringen. Diese Mail ist ein großes FUCK YOU an all die Leutchen da draußen, die nichts besseres zu tun haben. Vielleicht wird sich der böse Kettenbriefkobold in meine Wohnung schleichen und mich sodomieren während ich schlafe. Sodomieren, weil ich diese Kette unterbrochen habe.
Und hier der beliebteste Typ:

KETTENBRIEF:
Hallo, und danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, diesen Kettenbrief zu lesen. Es gibt da einen kleinen Jungen in Baklaliviatatlaglooshen, der keine Arme, keine Eltern, keine Eingeweide und zwei Ohren am Arsch hat. Das Leben dieses armen Kindes könnte gerettet werden, weil jedes Mal, wenn diese Mail hier weitergeleitet wird, von AOL ein Euro auf das "Kleine hungernde, arm-, bein-, eingeweide-, elternlose, Doppelohren-Jungen aus Baklaliviatatlaglooshen "Spendenkonto" überwiesen wird." Automatisch! Uneigennützig! Ach ja, und vergiss nicht, wir haben absolut keine Mittel und Wege die versandten e-Mails zu zählen, selbst mit NASA- und BND-Unterstützung, und das hier alles ist ein großer Mindfuck. Also, mach weiter! Sende diese Mail zu 5 Personen innerhalb der nächsten 47 Sekunden.

War das verständlich? Wenn Du Kettenbriefe bekommst, die Dir androhen, ungepoppt und glücklos zu bleiben, lösche sie. Fick nicht anderen Leuten virtuell ins Knie, indem Du ihnen ein schlechtes Gewissen wegen eines Leprakranken in Botswana machst, der noch dazu keine Zähne hat und seit 27 Jahren auf dem Rücken eines toten Elefanten festgebunden ist und dessen einzige Chance jede weitergeleitete Mail ist, also LASST ES BLEIBEN.



Herrlich ~
14.9.06 20:53


18. September - Party

Vorgestern lief bei mir ne Party.
Eine "Geburtstag-von-vor-2-Wochen-Party":

Als alle Gäste dann um 20 Uhr an kamen, spielten wir Scrabble, während wir uns eine Diskussion über die große Koalition führten.
Danach wurde die Klassische Musik aus dem Laufwerk genommen...
Denn es hieß: Spielen wir Singstar - Opern & Chöre.
"O komm o komm Immanuel" yeah~
"Ich bin im Himmel angeschrieben" hui~
"O heiligste Dreifaltigkeit" das rockt!

DING DONG - DING DONG!


Ich:
"Grüß Gott."

Nachbar:
"Du kleiner HURENBOCK! Ich versuch hier nebenan zu ficken und du singst hier schwule Kirchenlieder!!"
Weißt du wie spät es ist?!"

Ich:
"Ja, es ist 22:55 Uhr. Wir haben Wochenende und Beginn der Wiesn."

Nachbar:
"Bla bla bla, ich hab nen Stock im Arsch und bin leider deswegen so beschissen drauf, bla bla bla."


Also von wegen laute Musik..
Für Elise von Beethoven kann gar nicht so laut gewesen sein..
Naja, Danke an alle die, die gekommen sind.
War ganz lustig ^^
18.9.06 11:49


26. September - Menschenfeind

"Hey Meister, wo stehen denn hier die neuen DVDs?"
(ich bin ja so cool, weil ich nen Schreibtischjob hab und muss jetzt einen raus hängen lassen)

Ich drehe mich zu ihm, ziehe meine Pistole...
Sein Gesichtsausdruck: ó_ò,

PENG! PENG!


"Geht da noch was vom Preis? Hihihi... 6.99€ für CD ist doch kein Angebot hihihi... Halber Preis, dann ich nehmen!"
(ich bin so lässig, bin hier auf flohmarkt, voll geil pfeilschen eh ;D )

Das Visier ist auf sein scheiß Grinsen gerichtet. Komischweise grinst er nicht mehr... o__O;;

PENG! PENG!


Ich weiß ja nicht, aber die Menschheit geht mir langsam echt aufn Keks. Ist nicht witzig was da bei uns im Laden rumläuft.
Ein Gestörter jagt den Nächsten.
Mein Job ist unsicher, schlecht bezahlt und die Arbeitszeiten sind auch beschissen. Aber ich verdiene mein Geld auf eine ehrliche Weise!

Also ein herzliches "Leckt mich am Arsch" an die, die das scheinbar nicht begreifen.
Ich dreh noch DURCH..!!!



P.S
"Kannst du mal die XBOX anmachen???
...
PENG!

Die dummen Kanackenkinder die blöde grinsend herumhopsen, nie was kaufen und nur Stress machen gehören auch abgeknallt!

Amen!
26.9.06 00:50





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung